Das bin ich.

Danke, dass Du hier bist!

Anmerkung Mai 2019: Diese Seite wird bald aktualisiert 🙂

Mein Name ist Marlies. Mein Rucksack heißt Becki. Zusammen starten wir im März 2018 auf eine „Der Plan lautet kein Plan – offenes Ende – alles ist möglich“-Reise beginnend auf der Zitroneninsel Sizilien.

(Anmerkung 11.07.2018: Aktuell im Heimaturlaub um eine Knieverletzung auszukurieren)

Wie es dazu kommt?

Ich möchte nicht, dass mein Leben ein Kompromiss ist. Ich möchte nicht, dass Wer Ich Bin ein Kompromiss ist. Abgeschlossen zwischen meinem Lebenstraum und dem was „die Gesellschaft“ für mich möchte. Ich möchte wie ich denke, fühle und handle nicht runterreduzieren, bis etwas übrig bleibt das wir „sicher“ nennen. Ich glaube, dass die Sicherheit, die ich suche nicht in einem Arbeits- oder Studienplatz gefunden werden kann. Noch an einem Ring um den Finger oder einem aufgefüllten Konto. Ich glaube nicht, dass Vergängliches dazu in der Lage ist.

„What if the greatest risk in life, is not taking any risks?“

Nein, was ich möchte ist aufwachen aus den verschlafenen Wirrungen eines Alltags, der nicht meinen Werten und Träumen entspricht.

Keine Ausflüchte. Keine Ausreden. Kein Bedauern. Fehler machen und aus ihnen lernen.

Ich möchte authentisch und ehrlich Ich Selbst sein.

Ohne Meisterplan, aber mit ganz viel Vertrauen im Gepäck trete ich diese Reise an. Wissend, dass die Reise selbst, der Weg und das Ziel ist.

Sei dabei, wenn ich Antworten auf unausgesprochene Fragen erhalte. Und wenn ich Fragen zu langschondagewesenen Antworten stelle.

Ich freue mich riesig, wenn Du mich in nächster Zeit als Leser begleitest! Wenn Du möchtest kannst Du rechts auf den Button drücken, dann wirst du regelmäßig über neue Beiträge informiert. Oder Du folgst mir auf Instagram für etwas tiefere Einblicke 😊

Allerliebste Grüße,

Deine Marlies

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: