Persönliches Februarprojekt – Achtsamkeit

Nachdem das Angst-vorm-Autofahren-überwinden Projekt im letzten Monat so hervorragend funktioniert hat, möchte ich diesen Schwung in den Februar mitnehmen. Ich finde es so cool, dass man mit Fokus, gezielten täglichen Handlungen und ein bisschen Schweinehund bekämpfen innerhalb von ein paar Wochen wirklich etwas in seinem Leben verändern kann! Und indem wir etwas in unserem Leben... Weiterlesen →

Raus aus meiner Wohlfühlzone – Rein ins Auto

Anstatt endlich einzuschlafen, entschied ich mich Sonntagnacht dazu, mal wieder so richtig schön aus meiner Wohlfühlzone rauszugehen. Ich würde am nächsten Tag Auto fahren. Allein. Ich beschloss, dass ich mich nicht mehr von den üblichen Ausreden austricksen lassen würde. Von wegen, ich hätte meinen Führerschein im März gemacht und seit dem nur eine handvoll Erfahrung... Weiterlesen →

Vorzüge einer schlaflosen Nacht

Ich hatte einen wundervollen Sonntag mit Freunden inmitten von Wildblumen verbracht. Dann lag ich nachts bis um sechs Uhr wach. Keine Ahnung, warum. Vielleicht waren es die Halsschmerzen, die mich wach hielten. 🌼🌾 Normalerweise stressen mich solche Situationen total, ich mache mir endlose Vorwürfe darüber, warum ich jetzt nicht einschlafen kann und darüber, am nächsten... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑