Aufräumen – zuerst bei mir!

„Du kannst nur geben, wenn deine Schale voll ist“, hat meine Mutter mir ins Leben mitgegeben (Danke Mama!). Dieses Sinnbild verdeutlicht das ganze Thema „Sei du die Veränderung“ auch ziemlich gut. Erstmal bei sich aufräumen, nähren und gießen. Das heißt ja nicht, dass man auf einem Egotrip ist und keine helfende Hand mehr sein kann.... Weiterlesen →

Persönliches Februarprojekt – Achtsamkeit

Nachdem das Angst-vorm-Autofahren-überwinden Projekt im letzten Monat so hervorragend funktioniert hat, möchte ich diesen Schwung in den Februar mitnehmen. Ich finde es so cool, dass man mit Fokus, gezielten täglichen Handlungen und ein bisschen Schweinehund bekämpfen innerhalb von ein paar Wochen wirklich etwas in seinem Leben verändern kann! Und indem wir etwas in unserem Leben... Weiterlesen →

Update zum Thema Autofahren

Kleines Update zum Thema „Meine Angst vorm Autofahren überwinden und endlich Fahrpraxis sammeln“. Mein Kalender bestätigt mir, dass es gerade noch nicht mal drei Wochen sind, seit ich entschied, einfach zu fahren. Die Ausreden über Board zu werfen und meine Angst zu überwinden. Als ich das tat, geschah Folgendes: Meine Ausreden funktionierten plötzlich nicht mehr... Weiterlesen →

Raus aus meiner Wohlfühlzone – Rein ins Auto

Anstatt endlich einzuschlafen, entschied ich mich Sonntagnacht dazu, mal wieder so richtig schön aus meiner Wohlfühlzone rauszugehen. Ich würde am nächsten Tag Auto fahren. Allein. Ich beschloss, dass ich mich nicht mehr von den üblichen Ausreden austricksen lassen würde. Von wegen, ich hätte meinen Führerschein im März gemacht und seit dem nur eine handvoll Erfahrung... Weiterlesen →

Was „Leben lernen“ für mich heißt

Ich liebe es, “leben zu lernen”, tiefsinnige Gespräche zu führen, bereichernde Bücher, Videos und Podcasts über Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität aufzusaugen. Und ich habe keine Lust mehr, diesen großen Teil meines Lebens für mich zu behalten. Unterdrückt von der Angst, für „komisch“ gehalten zu werden. Ich will ich selbst sein und zu meinen Lieblingsthemen stehen. Ich... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑