Von Problemlisten und Dankbarkeit

Die letzte Woche hat gefühlt (Betonung: auf „gefühlt“) so einiges nicht nach meinem Plan funktioniert und ich begann zunehmend mit Frustration und Hoffnungslosigkeit darauf zu reagieren. Außerdem mit meinen „Problemen“ zu verschmelzen und mich mit ihnen zu identifizieren, als wären sie ich. Ich könnte dir gerade aus dem Stegreif eine lange Problemliste und Fehleranalyse aufsagen.... Weiterlesen →

Raus aus meiner Wohlfühlzone – Rein ins Auto

Anstatt endlich einzuschlafen, entschied ich mich Sonntagnacht dazu, mal wieder so richtig schön aus meiner Wohlfühlzone rauszugehen. Ich würde am nächsten Tag Auto fahren. Allein. Ich beschloss, dass ich mich nicht mehr von den üblichen Ausreden austricksen lassen würde. Von wegen, ich hätte meinen Führerschein im März gemacht und seit dem nur eine handvoll Erfahrung... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑