Das Leben wartet auf Entscheidungen

Meine Freundin Juli sagt immer: „Das Leben wartet auf Entscheidungen!“

Mit diesen Worten im Ohr gab ich mir die größte Mühe, mich sobald wie möglich klar gegen Wohnmöglichkeiten zu entscheiden, die nicht dem entsprechen, was ich wirklich will.

Manchmal war es leicht, wie bei dem älteren Mann, der nicht mehr allein leben mag und mir Schränke und Geld angeboten hat. Und dann kostete es mich wieder unglaublich viel Vertrauen in meine Wünsche und den Glauben, dass sich diese erfüllen können. Besonders bei Angeboten, die „irgendwie vernünftig“ erscheinen und deren Kompromisse „man doch eingehen könnte“.

Ich liebe es immer, nach dem Ausschau zu halten, was ich lernen könnte und beim Projekt Wohnungsfindung gab es da besonders viel.

Zum einen den oben erwähnten Punkt. Der auch dahin führte, nicht nur dem Leben mehr zu vertrauen, sondern auch mir und meinen Entscheidungen und Bedürfnissen. Und ganz besonders meiner Intuition. Ungefähr zwei Wochen nach „Projektbeginn“ spürte ich einen inneren Konflikt. Mein Kopf meinte, ich müsse unbedingt noch mehr tun, mehr Aushänge aufhängen, mehr Leute anquatschen. Während mein Bauchgefühl meinte, ich hätte für den Moment alles getan, was getan werden müsste und sollte mich nun wieder in meinen Körper entspannen und mich darauf konzentrieren, jetzt schon glücklich über mein neues Zuhause zu sein.

Schließlich lies ich locker und hörte meinem Bauchgefühl zu, das mich bisher noch nie enttäuscht hatte. Und übte mich darin, das Nein meines Bauches häufiger laut auszusprechen.

Bis zu dem Tag, an dem ich in diesem hellen Essbereich stand, meine Augen sich mit Tränen der Erleichterung füllten und Bauch und Kopf sich einig waren. Hier ist mein Zuhause. Hier werde ich mich wohl fühlen. Hier baue ich mir mein Nest auf. Hier kann ich groß und strahlend werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: