Von einer Kriegerin

Eine Kriegerin zieht in die Schlacht und weiß um ihre Verletzlichkeit, weiß um ihre Stärken. Sie weiß, dass sie nur gewinnen kann, wenn sie loszieht und sie weiß auch, dass ihre Erwartungen enttäuscht werden können. Sie weiß, dass sie vielleicht nicht das gewinnen wird, wofür sie losgezogen ist. Sie kennt das Leben gut genug um zu wissen, dass es mehr weiß als sie, dass es besser weiß was ein wahrer Gewinn für sie sein wird.

Sie weiß all das und trotzdem wird sie nach einer vermeintlich verlorenen Schlacht Tränen der Enttäuschung vergießen. Vielleicht wird sie dem Kampf für einige Zeit den Rücken zukehren und um einen Gewinn trauern der nie der ihre war.

Sie wird ihre Kraftreserven wieder auffüllen, aus ihren Wunden Narben werden lassen und dann, wenn die letzte Träne vergoßen ist, wird sie wieder losziehen.

Denn sie ist eine Kriegerin und sie weiß nun besser als je zu vor um ihre Verletzlichkeit, die ihre wahre Stärke ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: