Von einem halben Jahr im COCONAT

Mittlerweile lebe und arbeite ich seit einem halben Jahr im COCONAT – dem workation Retreat auf dem Land. Als wir gestern zwei jährigen Geburtstag feierten wurde mir so richtig warm ums Herz, bei der Hervorhebung meiner Person in der Jahresrückblickspresentation. Und mir wurde bewusst wie cool es ist, ein Viertel der Zeit dabei gewesen zu sein und dieses wundervolle Projekt mit unterstützt zu haben.

Es stimmt was sie sagten, ich bin in dieser Zeit hier mit dem Projekt mit gewachsen.

Einer der größten Wachstumsschritte, war meinen eigenen Wert für den Ort zu erkennen. Zu sehen, dass ich eine Bereicherung bin und mein da sein kein einseitiges Nehmen ist, sondern seinem offiziellen Namen „Coliving Exchange“ gerecht wird.

Das Leben mit einer festen und einer immer wechselnden Gemeinschaft hat mir viel über meine eigenen Grenzen und wie ich diese wahren kann gezeigt und hat mir so einiges zum Umgang mit Menschen beigebracht.

Ja, ich war nicht immer glücklich hier zu sein. Es gab Anfang dieses Jahres Tage, da dachte ich, meine Abreise stünde kurz bevor. Im nach hinein bin ich so froh und dankbar, dass ich damals verstehen durfte, dass ich meine Herausforderungen hier lösen müsste.

Ich wusste, ich würde sie sonst nur mit mir an einen anderen Ort tragen und dort wieder vor den gleichen Situationen stehen.

Heute bin ich so glücklich darüber hier mein temporäres Zuhause gefunden zu haben und Teil eines Ortes zu sein, an dem sich „future leaders“, soziale Unternehmen, NGO‘s , Non-profits, Visionäre und andere Weltverbesserer aus Deutschland und der Welt treffen.

Und natürlich für meine Mitbewohnerin, die gestern auch für mich ein veganes Meisterwerk gebacken hat!

Einen wunderschönen Sonntag noch!

Ganz liebe Grüße,

Marlies

2 Kommentare zu „Von einem halben Jahr im COCONAT

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: