Selbstliebe bedeutet für mich…

Selbstliebe bedeutet für mich, dass ich mich immer mehr so zeige, wie ich bin. Äußerlich wie innerlich.

Dass ich mich nicht mehr täglich unter flüssig Makeup, Puder, Concealer, Rouge, Highlighter, Wimperntusche, Kajal und Co. verstecke, sondern mein Gesicht so zeige, wie es ist.

Mit Narben, die Geschichten erzählen. Mit Augenringen, wenn ich müde bin. Mit Zügen, die meine Eltern und Großeltern mir geschenkt haben.
Denn das bin ich.

Es ist so anstrengend und kostet so viel Energie, etwas anderes aufrecht zu erhalten. Sei es durch Schminke oder durch Worte.

Und jedes Mal, wenn ich meine Gedanken hier offen teile, dann versteh das als Einladung, du selbst zu sein.

Einfach so.
Warum auch nicht?

Versuchen, jemand anders zu sein, das kann jeder. Nur du sein, das kannst nur du und darin bist du mit Abstand die/der Beste.

Und ich freue mich darüber, dass genau DU diesen Text liest.

Alles Liebe,
Marlies

5 Kommentare zu „Selbstliebe bedeutet für mich…

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: